Verein

Der Verein

Der Förderverein „Kleinkunst Insel Usedom“ e.V. wurde im Herbst des Jahres 2000 nach dem erfolgreichen 1. Internationalen Kleinkunstfestival zum Pfingstfest im selben Jahr gegründet.

Arbeitstreffen in Berlin 2012

Gründungsmitglieder waren Hans-Jürgen Merkle, der damalige Bürgermeister der Gemeinde Seebad Heringsdorf, Ingbert Völker (Zauberer und Aktionskünstler), Verena Kurze (Erzieherin), Bernd Griehl (Geschäftsmann), Kathrin Felsberg (Sozialpädagogin), Thorsten Kühne (Touristiker), Reinhard Neumann (Künstler), Dieter Meyn (Veranstaltungsagentur) und Kersten Fubel (Erzieher). In den letzten Jahren haben uns vier Mitglieder verlassen, dafür konnten wir neue Enthusiasten für unsere Arbeit gewinnen. Seit der ersten Veranstaltung ist Georg Kurze (art & production) mit seinem Organisationstalent und seinem unermüdlichen Einsatz für den Verein als Eventmanager tätig.

Zweck des Vereins ist die Förderung der Kleinkunst und die Bereicherung des kulturellen Lebens auf der Insel Usedom. Diesen Vereinszweck erfüllen wir vor allem durch die alljährliche Organisation des Internationalen Kleinkunstfestivals zu Pfingsten auf der Insel Usedom. Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt sind die Heringsdorfer Kaisertage, die wir vor allem in der spielerisch-„historischen“ Darstellungen und bei der Veranstaltungsorganisation unterstützen.

Der Verein besteht aus 17 Mitgliedern, von denen ca. ein Drittel auf der Insel Usedom wohnt, ein weiteres Drittel wohnt in Berlin.

Hilfreiche Unterstützung finden wir vor allem beim Eigenbetrieb der Kaiserbäder der Insel Usedom, beim Landkreis Vorpommern-Greifswald, bei der Stiftung der Sparkasse Vorpommern für Wissenschaft, Kultur, Sport und Gesellschaft,  und bei den zahlreichen Hotels, Kurkliniken und Gewerbetreibenden der Insel Usedom. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle recht herzlich bedanken.

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern beteiligt sich seit dem 15. Internationalen Kleinkunstfestival mit einer Anteilsfinanzierung. Auch dafür möchten wir uns bedanken!

Alle Spender sind auf unserer Internetseite aufgeführt.

Wir sind ein zahlenmäßig kleiner Verein, freuen uns aber über jeden, der uns auch außerhalb einer Mitgliedschaft unterstützen möchte. Unsere Kontaktdaten sind im Impressum zu finden. Hilfe ist jederzeit willkommen.